Unser Verein

Amöneburg 13Hundert ist ein Verein zur Förderung von Geschichtsbewusstsein, Kultur, Heimat, Natur und Nachhaltigkeit in Amöneburg. Zu den Zielen gehören auch das Zusammenwachsen des Ortes und seiner Bürger unter dem Motto „Entdecke wo du lebst und mit wem du lebst“.


Der im Juni 2018 neu gegründete gemeinnützige Verein will Alteingesessene und Neubürger zusammenbringen und ein Bewusstsein schaffen für die Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit Amöneburgs.


Eine erste Aufgabe im Rahmen der Vereinsziele wird die Organisation und Durchführung der 1300-Jahr-Feier im Jahr 2021 sein.


Bei den ersten Vorstandswahlen im Juni 2018 wählten die Gründungsmitglieder Carmen Gebhard, Hartmut Weber und Freddy Greib zu den drei gleichberechtigten Vorsitzenden. Den Posten des Kassierers erhielt Ralf Lippmann. Mark Sandmüller wurde zu seinem Stellvertreter gewählt. Schriftführer ist Felix Naglik, Gerit Voß sein Stellvertreter. Eine genaue Auflistung gibt es hier.